Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Osteraktionen 2022 - Osterquiz & Ostereiersuche

Bunte Ostereier auf dem Sportplatz
Die Kinderwarten auf das Startsignal, dass es losgehen kann
Die Kinder suchen fleißig

Am Ostermontag konnten die Kinder endlich wieder Ostereier auf dem Sportplatz suchen. 

Um 10 Uhr haben sich die Kinder versammelt und gesehen, dass der Osterhase Eier auf dem Sportplatz verloren hatte. Diese ging es nun alle wieder einzusammeln.

Initiatorin des Ganzen war, wie in den Jahren vor Corona auch, Yvonne Lüdemann. Sie freute sich sehr das die Aktion wieder stattfinden durfte. Aufgrund von Corona musste die Aktion in den letzten zwei Jahren nämlich ausfallen. 

Bei bestem Wetter ging die Suche los. Alle Kinder verteilten sich und liefen in unterschiedliche Richtungen. Am Ende haben die Kinder alle "Taschen" vollgehabt und die Eier wudie kleine Überraschungstüte hatten sich somit alle Kinder verdient. 

Die Eier wurden alle wieder in Körben gesammelt
...auch kleine Helfer waren am Start
am Ende wurde geschaut, ob alle Eier gefunden wurden
Yvonne mit ihren fleißigen Helfern
Der Anfang
Fragen und Eier an den Bäumen

Außerdem wurde die Aktion mit dem Osterquiz vom letzten Jahr übernommen. 

20 Fragen hatte Geesche Martens vorbereitet,  die wieder "auf dem Kamp" zwischen Hatzte und Ehestorf, von eifrigen Helfern, verteilt wurden. Neben den Fragen, die rund ums Allgemeinwissen gingen, wurden auch zahlreiche bunte ostereier aufgehängt und verteilt, die es zu zählen galt. 

Man konnte auch nur zählen oder nur die Fragen beantworten. 

Den Antwortzettel konnte man beim Sportraum in den "Postkasten" werfen. 

Bei herrlichstem Osterwetter, hatte man so ein wunderbares Ziel für den Osterspaziergang. Dabei ging es auch darum die Fragen möglichst ohne das Handy zu beantworten. 

 

Lösungen Osterquiz 2022

 

Es wurde ordentlich gerätselt und gezählt
geschmückter Baum